STARTSEITE REFERENZEN AWARDS PR/KOOPERATION/KONTAKT IMPRESSUM

Freitag, 2. Dezember 2011

[Produkttest] DENTTABS-Zahnputztabletten

 


Hallo ihr Lieben! :-)

Heute möchte ich euch DENTTABS vorstellen!






Was ist Denttabs?
Zahnpasta war gestern!
Tatatsächlich haben DENTTABS gleich mehrere Vorteile, die mit der klassischen Zahnpasta, nur schwer zu erreichen sind.
Putzen und polieren für natürlich glänzende und schöne Zähne
DENTTABS putzen und polieren nach einem Prinzip aus der Natur. Sie enthalten feinste Putzkörper aus Kieselerde mit einem extrem zahnfreundlichen Abriebwert.
Zusätzlich polieren Millionen mikrofeiner und natürlicher Zellulose-Fasern sanft und effektiv die Oberfläche Ihrer Zähne.
Kieselerde (blau) entfernt schonend Zahnbeläge (braun). Millionen natürlicher Zellulose-Fasern (rot) polieren ganz sanft die Zahn-Oberfläche.
Neue Partikel perlen an den glatten Oberflächen jetzt einfach ab. Plaque- und Zahnstein-Neubildung werden so deutlich erschwert.
Es entstehen ultraglatte Zähne, die Karies-Bakterien und Belägen praktisch keine Angriffsfläche mehr bieten.
Raucher, Kaffee-, Tee- und Rotweingenießer profitieren besonders von dem neuartigen Polier-Effekt:
Freuen Sie sich auf Ihre natürlich weißen, gesunden Zähne



Besonders hohe Fluorid-Wirkung
remineralisiert und repariert

DENTTABS verdanken ihrer Darreichungsform außerdem eine besonders hohe Fluoridwirkung, die die Zähne remineralisiert und härtet.

Selbst kleinere Kariesschäden werden häufig behoben, weil sich die Zahnsubstanz regeneriert!

Menschen mit empfindlichen Zähnen und Zahnhälsen profitieren so ganz besonders von DENTTABS!

Die Dentinkanälchen, die bei empfindlichen und schmerzenden Zahnhälsen geweitet sind, schließen sich schlicht wieder. Bei täglicher Anwendung von DENTTABS verschwinden entsprechende Schmerzen schon nach wenigen Tagen.

Der Grund: Erst beim Zerkauen von DENTTABS vermischt sich das Natriumfluorid mit dem Speichel und zerfällt in Na+ und F-. Nur so entsteht das volle Fluoridpotenzial genau dort, wo es gebraucht wird.

Keine Konservierungsstoffe und
keimhemmenden Substanzen notwendig

Die trockene Tablette hat nur die nötigsten Inhaltsstoffe verliert überdies das wichtige Natriumfluorid auch nach mehrmonatiger Lagerung nicht, weil ein feuchtes Milieu fehlt. Auch Konservierungsstoffe und keimhemmende Substanzen sind nicht notwendig!

Wie benutze ich DENTTABS?
So einfach putzt man mit DENTTABS
Mit jeder DENTTABS-Zahnputztablette steht Ihnen die immer gleiche Menge aller Wirkstoffe zur Verfügung.
  • Zerkauen Sie eine DENTTABS einfach bis sie cremig wird.
Daran muss man sich unter Umständen am Anfang kurz gewöhnen. Es lohnt sich aber, denn die Vermischung mit Speichel ist für die hohe Remineralisierung entscheidend. Gegen das Anfeuchten der Zahnbürste ist nichts zu sagen, aber es gilt: Je weniger Wasser, desto besser.
  • Putzen Sie nun Ihre Zähne mit der feuchten Zahnbürste, wie gewohnt.
Millionen mikrofeiner Zellulose-Fasern und Kieselerde putzen und polieren Ihre Zähne jetzt ultraglatt. Ideal ist eine Zahnbürste mit weichen und geschliffenen Borstenenden.
  • Lassen Sie sich ein paar Minuten Zeit. Ihre Zähne werden es Ihnen danken. Ausspülen – fertig!
Streichen Sie mal mit Ihrer Zunge über Ihre Zähne. Spätestens nach ein paar Anwendungen werden Sie feststellen, dass sich Ihre Zähne so anfühlen, wie Sie es sonst nur nach der Prophylaxe-Behandlung beim Zahnarzt kennen.
Viel Spaß!



Wo kann ich DENTTABS kaufen/finden?
DENTTABS gibt es im Handel, bundesweit in allen Apotheken und in vielen Online-Shops

Apotheken Bundesweit, vorrätig
oder bestellbar
BUDNIKOWSKY Hamburg und
Norddeutschland
Kings Teagarden Berlin
Reformhaus Demski Berlin
Bianca´s Online-Store online
RS-Vital-Versand online
Mega Vital Shop online
Dental Care Shop online
aktion zahnfreundlich e .V. Nur für
Fachleute
(Zahnärzte etc.)



Die Geschichte/Idee:
Eine spannende Geschichte
Es war eine verblüffende Erkenntnis, dass wir mit unserem Dentallabor proDentum zu gut 90% Dinge herstellen, die vermeidbar wären, hätten die Patienten ihre Zahnpflege schon früher so verstanden, wie wir sie heute verstehen.
Mit den Erkenntnissen aus einer Doktorarbeit unter Prof. Dr. Peter Gängler (Interview) entwickelte sich deshalb über wenige Jahre ein revolutionäres Produkt: DENTTABS-Zahnputztabletten mit nur wenigen Inhaltsstoffen.
Nicht nur für die Frage 'nachhaltiger' Zahnpflege und der damit verbundenen unterschiedlichsten Krankheitsbilder. Es zeigte sich außerdem, dass man mit einer wertvollen Idee auch in einem tradierten Massenmarkt etwas verändern kann!
Noch haben DENTTABS einen überschaubaren Anteil am Markt. Aber die Zahl der Nutzer steigt kontinuierlich. Und auch Fachkreise fangen mehr und mehr an zu verstehen, dass es sinnvolleres als den herkömmlichen Weg gibt.
Das 'Team', dass sich um die Verbreitung der Idee DENTTABS kümmert, ist dabei weit grösser als die Zahl der tatsächlichen Mitarbeiter im Unternehmen.
Eine wachsende Zahl von 'Fans' trägt, jeder auf seine Art, dazu bei, dass DENTTABS einer immer breiteren Öffentlichkeit bekannt werden.
Wir danken allen Förderern für Ihr Engagemnent und natürlich allen Kunden für ihre langjährige Treue!
Zahnpasta war gestern - Ihr Axel Kaiser




KaiserAxel Kaiser
Geschäftsführender Gesellschafter, Gründer und einer der Erfinder von DENTTABS

WassmannRené Waßmer
Verstärkt mit seiner langjährigen Erfahrung unsere Managementkraft und unseren Vertrieb

HoltfreterJan Holtfreter
plan37 GmbH

Unsere Unterstützer und Ratgeber in Sachen Strategie, Werbemittel, Webdesign und vielem mehr



Die Inhaltsstoffe von DENTTABS Stevia-Mint:
Mikrofeine Zellulose-Fasern
(Microcrystalline Cellulose) polieren Ihre Zähne ultraglatt bis in die Zahnzwischenräume. Deshalb perlen neue Partikel an den Zahnoberflächen einfach ab. Beläge (Plaque) können so also praktisch gar nicht erst entstehen.

Natriumfluorid (Sodium Fluoride)
dient der Remineralisierung des Zahnschmelzes und hilft insbesondere bei empfindlichen Zahnhälsen, aber auch bei beginnender Karies. Und weil DENTTABS "trocken" sind, entfaltet es seine volle Wirkung erst mit der Anwendung!

Amisoft (Sodium Lauroyl Glutamate)
ist ein Tensid (Seife), das für die Schaumbildung sorgt. Der Schaum ist notwendig, um die Wirkstoffe schnell und gleichmäßig im Mund zu verteilen, und die losgelösten Verunreinigungen zu binden und beim Ausspülen auszuschwemmen.

"Glutamate" ist nicht zu verwechseln mit den im Lebensmittelbereich verwendeten Geschmacks-verstärkern!

DENTTABS sind glutenfrei!

In AMISOFT wird die Glutaminsäure mit Kokosfettsäuren verestert. Bei diesem chemischen Prozeß werden zwei natürlich vorkommende Stoffe (Kokosfettsäuren und Glutaminsäure) mit einander verbunden, wobei deren ursprünglichen Eigenschaften verloren gehen!

DENTTABS Anwenderstimmen Zwei Anwenderstimmen

STEVIA (Stevioside)
ist eine süßlich schmeckende Pflanze, die ausserhalb Europas weit verbreitet ist, aber bei uns noch auf die Zulassung als Lebensmittel ‚wartet'. Sie ist für Kosmetik erlaubt, und sorgt gemeinsam mit dem Aroma und dem Menthol für den guten Geschmack.

Kieselerde (Silica)
dient als Putzkörper, und hilft, eventuellen weichen Zahnbelag zu entfernen.

(Minz-) Aroma
sorgt zusammen mit Stevia und dem Menthol für ein angenehmes Frischegefühl und kühlen, frischen Atem.

Natriumhydrogencarbonat (Sodium Bicarbonate)
eher bekannt als »Natron«, stellt zusammen mit Vitamin C den pH-Wert auf 5,5 ein.

Vitamin-C (Ascorbic Acid)
reguliert gemeinsam mit Natriumhydrogencarbonat (s.o.) den pH-Wert und regt den Speichelfluss an. Der erhöhte Speichelfluss bewirkt eine schnellere Remineralisierung der Zahnoberflächen.

Magnesiumstearat (Magnesium Stearate)
ist ein pflanzlicher Hilfsstoff, der zur Tablettenherstellung verwendet wird.

Menthol
sorgt zusammen mit Stevia und dem Minz-Aroma für die angenehme Frische "danach".

Konservierungsstoffe und keimhemmende Substanzen sind bei DENTTABS nicht notwendig!




Mein Fazit:
Ich war wirklich überrascht! Erstmal ist es natürlich was ganz anderes, wenn man vorher Zahnpasta im Gebrauch hatte! Nach dem Zerkauen wurde die Zahnputztablette sehr cremig. Der Geschmack war sehr frisch und leicht scharf. Nach dem Putzen merkte ich das meine Zähne etwas polierter waren, wirklich sehr angenehm. Ich hatte den ganzen Tag über eine Frische die ich sonst nie hatte! Man hatte ein richtiges Frische/-Sauberkeitsgefühl...

Ich kann euch DENTTABS nur empfehlen!


An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich bei Frau Quast bedanken!

_________________________________________________________________
Bei Fragen oder Anmerkungen nutzt das Kommentarfeld! :-)

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen