STARTSEITE REFERENZEN AWARDS PR/KOOPERATION/KONTAKT IMPRESSUM

Donnerstag, 19. Januar 2012

[Produkttest] Sonnentor Teil I

 

Hallo ihr Lieben!



Heute möchte ich euch Sonnentor vorstellen! :-)


Wer oder Was ist denn Sonnentor? 

SONNENTOR wurde 1988 von Johannes Gutmann, dem damals erst 23-jährigen Geschäftsführer neu gegründet. Der junge Unternehmer hatte eine außergewöhnliche Geschäftsidee: Er wollte die Kräuter-Spezialitäten der Bio-Bauern im niederösterreichischen Waldviertel, in dem er geboren und aufgewachsen ist, unter dem Logo der lachenden Sonne - ein mittelalterliches Lebens- und Lichtsymbol mit 24 Strahlen, das bis heute viele Bauernhöfe ziert - überregional und international vermarkten. Damit war er dem aktuellen Bio-Trend weit voraus. Ein wesentliches Merkmal seiner Idee war von Anfang an die weitgehende Veredlung der Rohstoffe direkt am Biobauernhof, um damit das Überleben der kleinen Bauernhöfe zu ermöglichen und zusätzlich die Erfahrung und Sorgfalt der Bauern nutzen zu können und auf diese Weise für den Konsumenten das höchste Maß an Verantwortung und Transparenz zu erreichen.

Ökologie und Ökonomie – ergänzende Partner
Handarbeit und Tradition tragen zur hervorragenden Qualität der Kaffee und Kräutermischungen von SONNENTOR bei, und das soll auch so bleiben. Die Spezialisierung und Handarbeit sind die naheliegendsten und einfachsten Gegenmaßnahmen zu der nach unten führenden Produktions- und Preisspirale in der Landwirtschaft. Wir übernehmen als Unternehmen regionale Verantwortung für das Waldviertel und verzichten darauf, Arbeitsschritte zu automatisieren, um die Bauern und Bewohner an unserer Wertschöpfungskette teilhaben zu lassen. Für SONNENTOR beginnt der faire Handel somit direkt im eigenen Haus. Derzeit werden rund 170 Mitarbeiter beschäftigt. Zudem beliefern ca. 150 kontrollierte Vertrags-Biobauern aus dem Waldviertel und Ostösterreich sowie weltweit anerkannte und zertifizierte Bio-Unternehmen den stetig wachsenden Betrieb.

Im Waldviertel zuhause, weltweit unterwegs
Doch die SONNENTOR Kräuterhandels GmbH ist längst nicht mehr nur auf dem österreichischen Markt aktiv: Zu den Hauptabsatzmärkten gehören Deutschland, die Schweiz und Tschechien. Und auch über die Grenzen Europas hinaus werden die Bio-Markenprodukte vertrieben. So sind die Kräutertee-, Kaffee- und Gewürzmischungen unter anderem auch in Kanada, Japan, Bali, Australien und Neuseeland erhältlich. Insgesamt werden die Spezialitäten aus dem Hause SONNENTOR in über 50 Länder verschickt – der Exportanteil beträgt inzwischen fast 80 %. Seit 1992 betreibt SONNENTOR auch eine Zweigstelle in Cejkovice (Tschechien), seit 2006 in Rhegin (Rumänien) und seit 2007 gibt es auch ein Anbauprojekt in Albanien. Hier werden Produkte nicht nur verkauft, sondern aufgrund der günstigen klimatischen Bedingungen auch Kräuter angebaut, die im Waldviertel nicht wachsen würden. Als traditionelles und dennoch innovatives Unternehmen schafft es SONNENTOR, biologischen Anbau, fairen Handel und natürlichen Genuss zu vereinbaren.

Wir tragen soziale und ökologische Verantwortung
Die SONNENTOR Geschäftsidee basiert auf dem Gedanken, kleinste bäuerliche Strukturen, wie sie im Waldviertel seit jeher gewachsen sind, zu erhalten und zu nützen. Bis heute ist dieses Geschäftsmodell Grundlage für den ungebrochenen Erfolg der Marke. Das jahrelange und konsequente soziale und ökologische Engagement hat dem Bio-Profi 2011 den österreichischen Klimaschutzpreis in der Kategorie ‚Landwirtschaft und Gewerbe‘, eingebracht.

Klimaschutz war von Anfang an eine Selbstverständlichkeit und ist fest in der Unternehmensphilosophie verankert. Ob dies in den biologisch abbaubaren Folien, dem neu errichteten Nullenergie Büro- und Veranstaltungsgebäude oder in den zwei neuen Photovoltaikanlagen gelebt wird – SONNENTOR setzt auf bewusstes Tun und Handeln. Auch im Bereich der Mobilität wurden bereits wesentliche Schritte in die richtige Richtung gesetzt, denn seit August 2010 steht eine Elektrotankstelle jedem kostenfrei zur Verfügung und ab heurigem Jahr erweitern zwei Elektroautos den Fuhrpark. Dies und weitere umweltfreundliche Maßnahmen liegen uns sehr am Herzen, denn wir wollen uns heute und unserer nächsten Generation mit gutem Gewissen in die Augen sehen können. Sorgsam miteinander und mit unserer Umwelt umgehen, lautet die Devise...



Vorstellen möchte ich euch gerne die oberen Produkte! :-)

Die Produkte im Einzelnen:
Gewürz-Blüten-Probier Mal!


Das verspricht das Produkt:
Gönn´ dir eine Prise Sonne für jeden Tag. Gewürze tragen zu einem der schönsten Dinge bei, die das Leben bietet: dem Genuss. Begeben Sie sich mit dem Gewürz-Blüten-Probier mal! auf eine Genusserlebnis-Reise und lernen Sie die Vielfalt der Gewürze kennen!
10 unvergleichbare und farbenfrohe Gewürzmischungen in praktischen Portionsbeuteln:
- Glücks Gewürz-Blüten-Zubereitung
- Schutzengel Gewürz-Blüten-Zubereitung
- Alles Liebe Gewürz-Blüten-Mischung
- Gute Laune Gewürz-Blüten-Zubereitung
- Sonnenkuss Gewürz-Blüten-Zubereitung
- Scharfmacher Gewürz-Blüten-Zubereitung
- Alles im Grünen Salat Kräutermischung
- Svens Fischgewürz
- Provence Kräutermischung
- Flower Power Gewürz-Blüten-Zubereitung
Eine kleine Gewürzfibel wird zum informativen Reisebegleiter mit interessanten Beschreibungen und Tipps der Gewürze inkl. Rezeptvorschlägen.


(c) by Sonnentor


Art. Nr.: 00756

Preis in Euro:
5,09
Grundpreis / 100g: € 10,60

_____________________________________________________________________

Leise rieselt der Tee!


 

Das verspricht das Produkt:
Die winterlichen Teesorten Lichterglanz, Seelensonne, Sternentanz und Winterwonne sind jetzt in einer schönen Premiumschachtel zu einem wunderbaren Ganzen vereint!

(c) by Sonnentor

Wenn es wieder kälter und früher dunkel wird und wir gemütlich abends mit Freunden und Familie zusammensitzen, dann ist es Zeit für eine leckere Tasse Tee. Wir haben für alle Teeliebhaber etwas ganz Besonderes kreiert. Ein Geschenkpaket mit vier weihnachtlichen Teesorten verspricht adventlichen Zauber: Winterwonne, Sternentanz, Seelensonne und Lichterglanz!

Winterwonneist eine gelungene Grünteemischung, kombiniert mit weihnachtlichen Gewürzen und Früchten wie Zimt-Ceylon, Koriander und Orangenstücken. Lemongras, Apfelminze und Heidelbeere ergänzt durch Kornblumen sorgen zusätzlich für einen frischen Kick. So lässt sich ein aktiver Wintertag garantiert genießen!

Seelensonne ist für alle, die sich während des ganzen Weihnachtstrubels eine Wohltat gönnen möchten. Die edle Mischung aus weißem Tee und Holunderblüten ist harmonisch abgestimmt mit Zitronenverbene, Himbeerstücken und Ingwer. Für die besondere, fein-blumige Note sorgen zudem sorgsam ausgewählte Rosenblüten.

Sternentanz hat eine würzige Note von Kümmel, vereint mit feinstem Schwarztee, der Geist und Sinne anregt. Sonnenblumenblätter verleihen der Teemischung farbenfrohe Akzente. Orangenstücke und Zimt-Ceylon duften nicht nur herrlich, sondern erinnern schon beim ersten Schluck an alle Freuden der Weihnachtszeit.

Lichterglanz ist perfekt für Liebhaber von Kräuterteemischungen. Die Kräuterteemischung aus Zitronenmelisse, Zitronenverbene und griechischem Bergtee, angereichert mit dem weihnachtlichen Geschmack von Orangen, Zimt, Sternanis und Vanilleschoten, lässt die Seele zur Ruhe kommen und die Weihnachtszeit genießen.

So bleibt einem beim Öffnen des wunderschönen Kartons nur noch die Qual der Wahl. Aber auf welchen Tee die Entscheidung auch fällt, eines steht fest: Die vier weihnachtlichen Teesorten im exklusiven Pyramidenteebeutel versprechen Gaumenfreuden auf höchstem Niveau und verkürzen geschmackvoll das Warten auf Weihnachten.

Die winterlichen Teesorten Lichterglanz, Seelensonne, Sternentanz und Winterwonne in einer schönen Premiumschachtel zu einem wunderbaren Ganzen vereint sorgen für Wärme und Geborgenheit an kalten Wintertagen. Die Teepyramiden sind für den Gaumen und das Auge ein Erlebnis.
Durch das Aufbrühen der Teepyramide kann sich das Aroma der grob geschnittenen Kräuter und Blüten optimal entfalten. Gönnen Sie sich die Zeit, und beobachten Sie diese stille Verwandlung.
Sie eignen sich auch ideal als Geschenksartikel oder Mitbringsel für jeden Anlass.

Der transparente Pyramidenteebeutel besteht aus umweltfreundlicher, kompostierbarer Maisstärke. Jede Teepyramide ist einzeln verpackt, um den Aromaschutz zu gewährleisten. Die Aromaschutzhülle besteht aus kompostierbarer Zellulose. Die Teepyramiden sind im exklusiven Karton verpackt, sie eignen sich auch ideal als Geschenksartikel oder Mitbringsel für jeden Anlass.

Zubereitung: 

Teepyramide mit frischem, kochendem Wasser überbrühen und je nach Geschmack 5-10 Minuten ziehen lassen. 1 Teepyramide reicht für 300-500 ml Tee.

Leise rieselt der Tee kbA,  

3 Teepyramiden aller 4 weihnachtlichen Teesorten, eine Packung à 30 g € 5,09

 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen